Suitable Tech. Beam

Das US-Start-up Suitable Technologies hat ein knapp 1,60 Meter hohes, mobiles Telepräsenzsystem entwickelt, mit dem Mitarbeiter direkt am Bürogeschehen teilnehmen können. Meetings dezentraler Teams können so international zusammengelegt werden. Der Beam funktioniert als eine Art rudimentärer Avatar des Telearbeiters. In einem Büro platziert, überträgt er mit einer Kamera die Büroszenerie an den Mitarbeiter in der Ferne.

Sphero SPRK+

Sphero bietet einen spielerischen Einstieg in die Welt der Robotik und des Programmierens. Mithilfe der zugehörigen Apps lassen sich schnell einfache Anwendungen erstellen und auf diese Weise einfach die Grundlagen des Programmierens erlernen.

Anki Cozmo Robot

Cozmo ist ein talentierter kleiner Kerl mit eigenem Kopf. Er ist ein echter Roboter, wie man ihn nur aus Filmen kennt, mit einer einzigartigen Persönlichkeit, die sich weiterentwickelt, je mehr man sich mit ihm beschäftigt. Er wird mit dir Spielen, dich anstupsen und dich ständig überraschen. Cozmo ist dein Komplize bei einer Menge Spaß.

IPATROL Riley

Hinter dem Namen Riley verbirgt sich ein via Smartphone ferngesteuerter Überwachungsroboter. Mit seiner HD-Kamera inklusive Nachtsichtfunktion, sowie Bewegungsmelder bietet Riley die optimale Lösung für die sorglose Fernüberwachung des eigenen Zuhauses.

Static Hover Camera

Die Hover Camera Passport Drohne erstellt Live-Bilder, die über das iPhone oder iPad angesehen werden können. Während der Aufnahme folgt die selbstfliegende Drohne dem Nutzer schwebend. Neben einer Gesichtserkennung verfügt die Hover Camera auch über eine Gestenkontrolle. Sie lässt sich zum Transport auf die Grösse eines Notizbuchs falten.

DJI Phantom 3

Die Phantom3 Standard ist ein Hybrid aus Drohne und Kamera, welche sich für das Fotografieren aus der Luft eignet. Die Kamera ist mit einer UHD-Auflösung sowie 12 Megapixel ausgestattet, wodurch gute Aufnahmen ermöglicht werden. Durch das optionale Verbinden eines Smartphones kann man live aus der Luft filmen.

DJI Phantom 4 Pro+

Die Integrierte Kamera bietet dank vier mal so grossem Bildsensor mehr Details und Schärfe. Zudem ermöglicht die Kamera die Aufnahme von 4K-Material bei bis zu 60 Bilder pro Sekunde. Dank mehrerer visuellen Kamerasensoren hat die DJI Phantom4 Drohne Hinderniserkennung sowie Positionsbestimmung für die Navigation. Die Version Pro Plus verfügt über ein zusätzliches HD-Display in der Fernsteuerung.